Die Radsportabteilung des TV Rodenbach informiert!

In der Abteilungsversammlung vom 29.02.2024 fand die Wahl des Abteilungsleiters, Kassen- und Pressewartes statt. Einstimmig wurde Stefan Metzger für weitere 2 Jahre bestätigt, genauso wie Jasmin Metzger, die die Kasse- und Pressearbeit weiterführen wird.                    

Die Rennradsaison startet am 06.04.2024 um 13:00 Uhr mit unserer Eröffnungstour auf dem Rennrad. Der Trainingsbetrieb startet dann ab dem 10.04.2024. Zusätzlich wird jeweils am 1. und 3. Sonntag im Monat gefahren. Treffpunkt ist wie gewohnt mittwochs um 17:30 Uhr und sonntags um 09:30 Uhr an der Halle des TVR in Rodenbach. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen gefahren, so dass sowohl Anfänger, als auch ambitionierte Fahrer teilnehmen können. Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Infos: www.tvr-radsport.de oder direkt bei Stefan Metzger unter 0179/3909983.

Die Anmeldung für das Klappradrennen am 19.05.2024 ist eröffnet. Interessierte können sich unter www.tvr-radsport.de anmelden. Ebenfalls findet ihr dort alle weiteren notwendigen Informationen. Wir freuen uns die kommende Veranstaltung.

NEWS aus der Radsportabteilung des TV Rodenbach!

Die Eröffnungstour musste leider wetterbedingt ausfallen. Der Trainingsbetrieb startete dann aber ab dem 05.04.2023 planmäßig. Treffpunkt ist wie gewohnt mittwochs um 17:30 Uhr an der Halle des TVR in Rodenbach. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen gefahren, so dass sowohl Anfänger, als auch ambitionierte Fahrer teilnehmen können. Interessierte sind immer herzlich willkommen.

Des Weiteren fand am 13./14.05.2023 unsere MTB-Tour mit Übernachtung statt. Wir starteten am 13.05.2023 um 10:00 Uhr mit insgesamt 9 Radlern an der Halle des TVR und fuhren Richtung Neustadt. Nach einer Einkehr in der Trinkhalle „Kalle“ in Frankenstein und der Wolfsschluchthütte kamen wir am späten Nachmittag nach ca. 58 km und 540 HM am Ziel in Neidenfels an der Liechtensteinhütte an. Dort wurde in geselliger Runde, dem ein oder anderen Kaltgetränk, der Tag nochmals Revue passieren gelassen. Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es dann am nächsten Tag auf direktem Weg nach Rodenbach, wo dann zum Abschluss zwei schöner Tage auf dem Rad, bei unserem Hauptsponsor in der Waldgaststätte Gilberts, eingekehrt wurde.

Zum Termin im nächsten Jahr (04./05.05.24) haben sich alle Beteiligten wieder angemeldet. Sofern hier bei dem ein oder anderen Vereinsmitglied Interesse besteht mitzufahren, kann sich gerne bei Stefan Metzger oder Frank Hadbawnik melden. Die Anmeldung für 2024 ist bereits eröffnet.

 

Die Radsportabteilung des TV Rodenbach informiert!

In der Abteilungsversammlung vom 01.03.2023 fand die Wahl des stellvertretenden Abteilungsleiters statt. Einstimmig wurde Frank Hadbawnik für die nächsten 2 Jahre bestätigt. Dieser ist bereits seit 15.01.2020 zunächst kommissarisch und seit dem 17.09.2021 in der Mitgliederversammlung des Hauptvereins gewählt worden. Vielen Dank Frank für die Annahme der Wahl, deinen Einsatz und Unterstützung für die Abteilung.

Die Rennradsaison startet am 25.03.2023 mit unserer Eröffnungstour. Der Trainingsbetrieb startet dann ab dem 05.04.2023. Treffpunkt ist wie gewohnt mittwochs um 17:30 Uhr an der Hallte des TVR in Rodenbach. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen gefahren, so dass sowohl Anfänger, als auch ambitionierte Fahrer teilnehmen können. Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Infos: www.tvr-radsport.de

Die Anmeldung für das Klappradrennen am 28.05.2023 ist eröffnet. Interessierte können sich unter https://tvr-radsport.de/index.php/veranstaltungen/klapprad/anmeldung-ekbn anmelden. Ebenfalls findet ihr dort alle weiteren notwendigen Informationen. Wir freuen uns die kommende Veranstaltung.

Der Eulenklapp 2022 war ein voller Erfolg!

Nach 2-jähriger Pandemiepause konnte unsere erste Veranstaltung der Radsportabteilung stattfinden. Da die Organisation im Ende März 2022 starten konnte, gab es bereits im Vorfeld viele Rückmeldungen von ehemaligen Startern, dass man sich zwar freue, dass die Veranstaltung stattfinde, eine Teilnahme aber aus einer Reihe zahlreicher nachvollziehbarer Gründe leider nicht möglich sei.

Zuvor hatten sich ca. 50 Teilnehmer angemeldet. Aufgrund der Wettervorhersage (die Regenwahrscheinlichkeit war sehr hoch) konnte man am Veranstaltungsmorgen schon ahnen, dass nicht alle Vorangemeldeten Erscheinen werden.

Es gab allerdings einige Kurzentschlossene Nachmelder, die sich dann doch noch an den Start machten, so dass Schlussendlich insgesamt 56. Klappis am Start standen. Pünktlich zum Start um 11:00 Uhr fing es dann auch tatsächlich an zu regnen, was den Sportlern nicht den Spaß verdorben hatte. Zur Siegerehrung waren die dunklen Wolken aber dann wieder weg und die Siegerehrung konnte, wie gewohnt und mit guter Stimmung unterhalt des Eulenkopfturmes erfolgen.

Sieger und Geheimfavorit war Molly Bu (Lukas Rheinheimer) in einer Zeit von 10:28 Min. Er war bereits beim letzten Eulenklapp 2019 Zweiter gewesen. Allerdings gab es zwischen ihm und Klapperralle (Ralf Kein) am Berg ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen, was er schlussendlich für sich entscheiden konnte.

Auch waren 7 weibliche Teilnehmer am Start. Klappanett (Anette Selimi) konnte den Sieg mit einem Abstand von ca. 1:50 Min. zur Zweitplatzieren Andrea Berg (Andrea Vogg) für sich entscheiden.

Hervorzuheben ist hier besonders die Jugend, die sich ebenfalls mit 3 Teilnehmern auf die ca. 3 km lange Strecke begab:

  1. Klappes Hunt jun. (Ben Glasen / Jahrgang 2010 13:22 Min.
  2. Chuck Klapp Fahrenkrog-Petersen (Max Fischer / Jahrgang 2006) 15:25 Min.
  3. Amanda McKlappen (Marie Schmitt / Jahrgang 2010) 17:15 Min

Weiterlesen Der Eulenklapp 2022 war ein voller Erfolg!

Die Radsportabteilung des TV Rodenbach informiert!

Die Rennradsaison startet ab 20.04.2022. Treffpunkt ist mittwochs um 17:30 Uhr an der Halle des TVR in Rodenbach, Turnerstraße 5. Es wird in verschiedenen Leistungsgruppen gefahren, so dass sowohl Anfänger, als auch ambitionierte Fahrer teilnehmen können. Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Infos: www.tvr-radsport.de oder bei Stefan Metzger, Telefon: 01 79/390 99 83.

Vereinsmeisterschaft der Radsportabteilung

 

Am 16.10.2021 um 14:00 Uhr war der Start für die diesjährige Vereinsmeisterschaft terminiert. Mit leichter Verspätung, machten sich insgesamt 13 Radler, davon 8 Vereinsmitglieder im Massenstart von Gimsbach gen Potzberg auf. Es galt eine Distanz von 8,2 km und 350 Höhenmeter zu überwinden.

Als Gesamtsieger und Vereinsmeister erreichte Chris Hoff den Gipfel des Potzberges. Er setzte sich ab Neunkirchen, also etwa ab Mitte der Distanz und vor den zu überwindenden Rampen, vom Starterfeld ab. Zweiter in der Vereinsmeisterschaftswertung wurde Marcel Schuff und Dritter Frank Hadbawnik. Christina Ludes ist Vereinsmeisterin bei den Damen.

Zu erwähnen sei hier, dass Chris den Sieg auch ein wenig den anwesenden Vereinskameraden zu verdanken hat. Kurz vor dem Start hatte er sich nämlich beim Einfahren einen platten Reifen „eingefangen“. Hier zeigte sich, dass wir trotz der Konkurrenz und des Wettstreites ein Team sind, denn der Defekt wurde in eindrucksvoller Zusammenarbeit behoben.

Folgende Platzierungen in der Vereinsmeisterschaftswertung wurden erreicht:

Männlich:

  • 1. Platz     Chris Hoff
  • 2. Platz    Marcel Schuff
  • 3. Platz    Frank Hadbawnik
  • 4. Platz    Michael Lange
  • 5. Platz    Michael Fries
  • 6. Platz    Stefan Schulz
  • 7. Platz    Jörg Degen

Weiblich:

  • 1. Platz    Christina Ludes

Es haben insgesamt 5 Nichtmitglieder den Weg nach Gimsbach gefunden, die hier nicht unerwähnt bleiben sollen.

Weiterlesen Vereinsmeisterschaft der Radsportabteilung