Workshop des Südwestdeutschen Schwimmverbandes

Der Südwestdeutsche Schwimmverband veranstaltete vom 16. – 17. Juni 2018 eine Freizeit im Schwimmbad  in Rodenbach.

Sie boten verschiedene Workshops rund um Sport und Spiel an. Unter anderem hat sich der TV Rodenbach  aus der Turnabteilung mit einem Workshop im Bodenturnen beteiligt. Überraschenderweise haben sich über 15 Mädels und Jungs für diesen Workshop entschieden, so dass unser Bodenläufer eigentlich zu klein war.

 

Weiterlesen Workshop des Südwestdeutschen Schwimmverbandes

Erfolge des TV Rodenbach im Geräteturnen

von links: Luca Siegfried, Viola Litzwiz, Celina Clemens, Amelie Burkart, Kinga Csokona, Celine Ramann, Ayleen Appel, Lilian Griffin

 

Am 22. / 23. April 2018 fanden die diesjährigen Gaumeisterschaften und Gaubestenkämpfe in Otterberg statt. Für den TV Rodenbach gingen  22 Turnerinnen in verschiedenen Altersklassen an den Start.

Bis auf einen Jahrgang, konnten sich in jedem Wettkampf Mädchen für die Pfalzmeisterschaften und Landesbestenkämpfe am 12. / 13. Mai in Ramstein qualifizieren.

Weiterlesen Erfolge des TV Rodenbach im Geräteturnen

Ehrung beim Turnverein Rodenbach

Frau Gertrud Brunn wurde vom Vorstand des Turnverein Rodenbach für ihre besonderen Verdienste in Diensten des TV Rodenbach geehrt. Der Vorsitzende überreichte ihr die Ehrenurkunde des Vereins sowie ein Präsentkörbchen.

Frau Brunn arbeitet seit über 20 Jahren vollkommen ehrenamtlich für den Verein. Im Bereich REHA-Sport unterweist sie in drei Gruppen Lungengeschädigte sowie Diabetiker. Des Weiteren leitet sie eine Senioren-Gymnastikgruppe. Ganz besondere Aufmerksamkeit erfährt sie außerdem von der Frauen-Gymnastikgruppe, „Gertruds Dreamteam“. Diese Gruppe bildete auch den würdigen Rahmen der Übergabe der Ehrung. Zu erwähnen ist noch, dass sie bei all der Arbeit immer tatkräftig von Ihrem Ehemann, Apotheker Karl-Heinz Brunn, unterstützt wird.

Der Vorstand des TVR bedankt sich ganz herzlich für die langjährige hervorragende Arbeit für den Verein.

Klaus Hienerwadel + Norbert Pröbst überreichen die Urkunde und den Präsentkorb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Getrud Brunn im Kreise ihrer Frauen-Gymnastikgruppe

Turnerinnen des TV Rodenbach kämpfen auf Pfalzebene

Der TV Rodenbach konnte sich im September für die Landesbestenkämpfe und Pfalzmeisterschaften im Gerätturnen qualifizieren.
Mit nur zwei Trainingseinheiten nach den Herbstferien ging es dann am 21. Oktober 2017 nach Contwig.

Unsere junge Mannschaft kämpfte im Jahrgang 2006 und jünger. Sie machten ihre Sache gut und konnten ihre Leistung sogar etwas steigern. Am Ende erreichten sie den 7. Platz. Es turnten Lilian Griffin, Martha Kassel, Amelie Burkart, Lara Hadbawnik, Emely Jung und Kinga Csokona.

Im zweiten Durchgang turnen die Mädchen im Jahrgang 2001 und jünger. Leider konnte hier nicht die komplette Mannschaft antreten. Nichts desto trotz absolvierten sie einen guten Wettkampf und probierten zum Teil auch höhere Übungen aus, die sie kurzfristig erlernten.
Sie belegten den 8. Platz. Hier waren am Start: Alena Wagner, Sara und Miriam Knura, Anna Bertram und Luisa Hach.

TV Rodenbach schafft es auf das Siegertreppchen

Gleich zweimal standen die Turnerinnen des TVR auf dem Siegerpodest. Zwei Mannschaften traten zu den Gaumeisterschaften und Gaubestenkämpfen an. Diese fanden am 16. September in Wolfstein statt.

Mit einer Stunde Verspätung startete unsere jüngere Mannschaft im Jahrgang 2007 und jünger. Es turnten hier Lilian Griffin, Martha Kassel, Kinga Csokona, Lara Hadbawnik und Emely Jung. Sie belegten am Ende den 3. Platz.

Im letzten Durchgang des Tages starteten unsere erfahrenen Turnerinnen im Jahrgang 2001 und jünger mit Alena Wagner, Luisa Hach, Anna Bertram, Miriam und Sara Knura, Celina Clemens. Sie konnten sich den 2. Platz sichern.

Beide Mannschaften haben sich für die Pfalzmeisterschaften und Landesbestenkämpfe am 21./22. Oktober in Contwig qualifizieren.

Hier findet Ihr die Bilder unserer erfolgreichen Turnerinnen.

Wir suchen Verstärkung

Im Rahmen unseres Bewegungs-Angebotes für Kinder zwischen 3 bis 5 Jahre suchen wir für unsere bestehende Eltern-Kind-Gruppe dienstags (15.00 – 16.00 Uhr) ab sofort eine neue Übungsleitung.

Bei Interesse bitte melden bei:

TVR-Geschäftsstelle, Turnerstraße 5, 67688 Rodenbach
Telefon: 0160 – 5846364
E-Mail: info@tv-rodenbach.de

Deutsches Turnfest – TVR war dabei

Vom 03. – 10. Juni 2017 fand das Internationale Deutsche Turnfest in Berlin statt unter dem Turnfest-Motto

„Wie bunt ist das denn!“

Auch der TV Rodenbach hat wieder an dem, im Vier-Jahresrhytmus stattfindenden Turnfest  teilgenommen. Wir sind mit insgesamt 19 Personen nach Berlin gereist. Darunter 2 Kinder / 9 Jugendliche / 7 Erwachsene. Die Reise ging bereits am Freitagabend um 22.30 Uhr mit dem saarländischen Sonderzug los.

Gruppenfoto Teilnehmer
Wir fuhren die ganze Nacht durch und kamen so gegen 7.30 Uhr, etwas übermüdet, in Berlin an. Gut, dass der saarländische Turnerbund auch den „Pfälzern“ einen Bus zur Schulunterkunft besorgt hatte. Denn mit dem vielen und schweren Gepäck…
Weiterlesen Deutsches Turnfest – TVR war dabei

Pfalzmeisterschaften und Landesbestenkämpfen 2017

Sieben Turnerinnen des TV Rodenbach hatten sich auf Gauebene für die Pfalzmeisterschaften und Landesbestenkämpfe qualifiziert. Diese fanden am 06. + 07. Mai in Bad Bergzabern statt. Am Samstagmorgen durften unsere jüngsten Mädels an den Start. Sie turnten im Jahrgang 2009/2008. Für Lara Hadbawnik war es der erste Wettkampf auf Landesebene. Sie belegte den 23. Platz. Johanna Wiedemann, im gleichen Wettkampf, erreichte den 19. Platz. Im 2. Durchgang turnten unsere erfahrenen Turnerinnen im Jahrgang 2003/2002.

Sie belegten folgende Plätze:
6. Platz Alena Wagner / 10. Platz Luisa Hach / 15. Platz Miriam Knura.
Alena Wagner, Luisa Hach, oben Miriam Knura

Am Sonntag traten noch zwei Turnerinnen an. Celina Clemens belegte am Ende ihres Wettkampfes den 16. Platz. Josefa Klöckner, die als einzige Turnerin bei den Pfalzmeisterschaften turnte, belegte den 8. Platz.Celina Clemens und Josefa Klöckner


Alle Bilder findet Ihr in unserer Galerie.