Jahreshauptversammlung 2018

Am 18.03.2018 fand die alljährliche Mitgliederversammlung des Turnvereins Rodenbach statt.
Zu Beginn wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht. Dabei wurde der ehemalige Verbandsbürgermeister Herrn Anton Jung ausdrücklich mit eingeschlossen, da er sich sehr um den Verein verdient gemacht hatte.
Nach dem Jahresbericht des Vorsitzenden wurde im Kassenbericht u. a. festgestellt, dass der Verein ein positives Betriebsergebnis erwirtschaftete und somit auf festen Füßen steht.
Des Weiteren stand eine Aktualisierung der Satzung an, deren die Mitglieder, mit großer Mehrheit zustimmten. Auch sind weitere neue bauliche Projekte angekündigt worden.
Ein weiterer Punkt waren die Wahlen für die Posten des 1. Vorsitzenden, des Kassen- und Pressereferenten, sowie des 2. Liegenschaftswarts. Durch Umbesetzungen von Positionen mussten danach noch zwei Ergänzungswahlen durchgeführt werden. Somit setzt sich der neue Vereinsvorstand wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Klaus Hienerwadel
2. Vorsitzender: Peter Lind
Kassenreferent: Norbert Pröbst
Jugendreferent: Frank Hadbawnik
Schriftführerin: Silke Grosser
Pressereferent: Peter Rüdiger
1. Liegenschaftswart: Thomas Aderjan
2. Liegenschaftswart: Stefan Weis
Kassenprüfung: Karla Rivera und Marion Achtel.
Zum Abschluss ehrte der Vorsitzende noch langjährige Mitglieder, sowie drei Mitglieder, die sich durch besondere Verdienste um den Verein hervorgehoben haben:
Gertrud Brunn, Hans Steil und Dieter Scheu.

Auf dem Bild ist Dieter Scheu mit der Ehrenurkunde für besondere Verdienste, Edeltraud und Gerd Doll für 40-jährige Mitgliedschaft und Klaus Hienerwadel.