Turnerinnen des TV Rodenbach kämpfen auf Pfalzebene

Der TV Rodenbach konnte sich im September für die Landesbestenkämpfe und Pfalzmeisterschaften im Gerätturnen qualifizieren.
Mit nur zwei Trainingseinheiten nach den Herbstferien ging es dann am 21. Oktober 2017 nach Contwig.

Unsere junge Mannschaft kämpfte im Jahrgang 2006 und jünger. Sie machten ihre Sache gut und konnten ihre Leistung sogar etwas steigern. Am Ende erreichten sie den 7. Platz. Es turnten Lilian Griffin, Martha Kassel, Amelie Burkart, Lara Hadbawnik, Emely Jung und Kinga Csokona.

Im zweiten Durchgang turnen die Mädchen im Jahrgang 2001 und jünger. Leider konnte hier nicht die komplette Mannschaft antreten. Nichts desto trotz absolvierten sie einen guten Wettkampf und probierten zum Teil auch höhere Übungen aus, die sie kurzfristig erlernten.
Sie belegten den 8. Platz. Hier waren am Start: Alena Wagner, Sara und Miriam Knura, Anna Bertram und Luisa Hach.