Neuer Judomeister beim TV Rodenbach

Nach längerer Zeit hat wieder ein Kämpfer der Judoabteilung des TV Rodenbach die Prüfung zum 1. Dan (Judomeister) erfolgreich abgelegt.
Marius Dressler betreibt seit über 20 Jahren Judo und ist seit 2015 Mitglied im TVR. Er ist stellvertretender Judo-Abteilungsleiter; außerdem leitet er das Training der Judo Hobbygruppe. Nach einer Vorbereitungszeit von 10 Monaten mit drei bis viermal Training pro Woche erfüllte er nun in einer sechsstündigen Prüfung gemeinsam mit Trainingspartner Christian Klein in Rodalben alle Anforderungen, die der Deutsche Judobund vorschreibt.
Unter den Augen der drei Prüfer Karl-Heinz Urschel (7. Dan), Thomas Föllinger (6. Dan) und Hendrik Harth (3. Dan) zeigte Marius eine sehr gute Leistung und darf nun zukünftig den schwarzen Gürtel zu seinem Judogi zu tragen.
Der Vorstand gratuliert sehr herzlich zu diesem Erfolg.
Marius Dressler
Das Foto zeigt Marius Dressler (links) und Partner Christian Klein mit den Prüfungsurkunden.